Terrassenhäuser "Seematt" in Tennwil

Dieses Beispiel zeigt den Einsatz grosser Fensterflächen in einem modernen Nebau. Gleichzeitig werden höchste Ansprüche an Wärmedämmung, Schallschutz und Sicherheit erfüllt.

Warum Fenlife

Beim Objekt Seematt handelt es sich um eine kleine aber sehr feine Siedlung von modernen und sehr luxuriösen Terrassenhäusern. Um den verschiedenen Anforderungen optimal gerecht zu werden, wurden neben klassischen Holz-Metall-Fenstern bei grossen Flächen auch Festverglasungen und Hebe-Schiebe-Türfronten eingesetzt. Da alle Typen aus dem modularen Fenstersystem Fenlife stammen, war die Kombination sehr einfach.

Eingebaute Fenster 

Es wurden 97 Fenlife PRO Fenster montiert, die eine Gesamtfläche von 557 m2 aufweisen. 

Ausführung 

Neben dem Fenstern Fenlife PRO wurden auch Festverglasungen und Hebe-Schiebe-Türen eingebaut.

Informationen 

Bauherrschaft: Kägi & Partner, Waltenschwil
Architekt: Kägi & Partner, Waltenschwil
Haben Sie weitere Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. 

Download als PDF

Büroneubau

2017 |
Stetten
Pro

Neubau eines Büros auf 3 Etagen mit grossflächigen Fensterfronten und Eingangstüre. 

MFH Vogel

2017 |
Niederhasli
Lux

Neubau eines modernen Mehrfamilienhauses mit 12 Wohneinheiten. Gebaut nach Passivhaus-Standard. 

2 MFH Horrizonte

2017 |
Niederweinigen
Pro

KIGA

2017 |
Niederweinigen
Pro

Die modernen Holz-Metall-Fenster passen wunderbar in die doch spezielle Fassade aus "Rasenteppich". 

EFH

2017 |
Full-Reuenthal
Pro

Ein Einfamilienhaus in der nördlichsten Gemeinde des Kanton Aargaus. Um die Zugluft des Küchenabzuges zu gewährleisten, wurde ein Kippfenster motorisiert und an die Steuerung des Küchenabzuges gekoppelt. 

Gemeindezentrum

2017 |
Stetten
Pro

Neubau eines Gemeindezentrums in Stetten, unter dessen Dach sich nebst der Gemeindeverwaltung ein Doppelkindergarten und der Dorfladen befindet. 

Anmelden